Die AWO für Senioren
in Römhild

Ein albanischer Tag

Albanischer Tag


Einen rundum gelungenen albanischen Thementag haben unsere Bewohner und Mitarbeiter am 15. Mai erlebt. Möglich war die Veranstaltung dank einer Förderung in Höhe von 500 Euro vom Projekt "ZukunftsChancen" des AWO Landesverbandes Thüringen.

Elona Kica und Majlinda Ziu, die über ein Fachkräfteprojekt der AWO aus Albanien in unsere Einrichtung gekommen sind, haben traditionelle Gerichte aus ihrer Heimat zubereitet, die sehr gut ankamen - schnell waren die Rezepte gefragt. Ein albanischer Film informierte über Land und Leute. Das dabei vermittelte Wissen konnten wir gleich im Anschluss bei einem Quiz unter Beweis stellen. Es lockten tolle Preise. Natürlich gab es auch albanische Musik, von Folklore bis zu zeitgenössischer Popmusik. Manche schwangen sogar das Tanzbein dazu.

In ihrer kleinen Dankesrede würdigte unsere Einrichtungsleiterin Yvonne Borsutzki das Engagement der beiden albanischen Kolleginnen. "Beide sind ein wichtiger und wertvoller Bestandteil in unserem Team geworden und es macht viel Freude, mit ihnen zu arbeiten." Sowohl für das Mitarbeiterteam als auch für die Bewohner sind sie eine Bereicherung.

Yvonne Borsutzki dankte in diesem Zusammenhang dem ganzen "Gleichbergblick"-Team, das die neuen Kolleginnen bei der Integration hervorragend unterstützt hat. Sie überreichte den Mitarbeitern symbolisch einen AWO-Regenschirm und schloss mit den Worten: "Wir lassen niemanden im Regen stehen!"

Albanischer Tag
Albanischer Tag